Download

Dieses Programm ist freie Software. Sie können es unter den Bedingungen der GNU General Public License, wie von der Free Software Foundation veröffentlicht, weitergeben und/oder modifizieren, entweder gemäß Version 3 der Lizenz oder (nach Ihrer Option) jeder späteren Version.
 
Die Veröffentlichung dieses Programms erfolgt in der Hoffnung, daß es Ihnen von Nutzen sein wird, aber OHNE IRGENDEINE GARANTIE, sogar ohne die implizite Garantie der MARKTREIFE oder der VERWENDBARKEIT FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK. Details finden Sie in der GNU General Public License.
 
Sie sollten ein Exemplar der GNU General Public License zusammen mit diesem Programm erhalten haben. Falls nicht, siehe <http://www.gnu.org/licenses/>.

NUOS CMS 1.7 (9,68 MB)

Installation

Anforderungen: mind. PHP 5.3.0 (PHP 7 wird unterstützt), MySQL, mind. 25 MB Webspace

  1. Entpacken Sie das Installationspaket in ein Verzeichnis auf ihrem PC.
  2. Laden Sie die entpackten Inhalte per FTP auf Ihren Webspace hoch.
  3. Stellen Sie sicher, dass NUOS über Schreibrechte für alle im Installationsordner befindlichen Daten verfügt (für gewöhnlich 777 unter Apache mit PHP-Modul).
  4. Öffnen Sie das Backend, indem Sie das Verzeichnis /nuos aufrufen, z.B. http://www.ihredomain.tld/Installationsverzeichnis/nuos
  5. Melden Sie sich mit den Default-Zugangsdaten an:
    Benutzer-ID: admin
    Kennwort: admin
  6. Folgen Sie den Anweisungen des Setup. Sie benötigen die Zugangsdaten Ihrer MySQL-Datenbank und einen SMTP-Mailaccount, den NUOS für das Senden von E-Mails nutzen kann.
Kommt es zu PHP-Fehlermeldungen, muss man unterscheiden, ob es sich um tatsächliche Fehler oder nur um Warnungen/Hinweise ("User Notice") handelt. Letztere können ignoriert werden. Die Meldungen sind nur sichtbar, sofern man als Administrator angemeldet ist.
 
Gerne beantworte ich Ihre Fragen zur Installation per E-Mail: info@heydev.de

Nehmen Sie Kontakt auf